Sprach und kulturwissenschaften


28.01.2021 19:05
Sprach- und Kulturwissenschaften - Sprach
Fchern zhlt die Philologie. Sollten Sie auf der Suche nach Lehramtsstudiengngen sein, finden Sie diese im Studienbereich. Je nach Hochschule tauchen literatur- oder regionalwissenschaftliche Aspekte, medientheoretische Inhalte oder Themen mit Berufsbezug auf dem Lehrplan auf. Unter dem Begriff Geisteswissenschaften werden die Studiengnge der Sprach- und Kulturwissenschaften zusammengefasst. Studiengnge in dieser Gruppe befassen sich mit den Kulturleistungen des Menschen wie.B. Allen gemeinsam ist, dass sie sich mit den Kulturleistungen der Menschen beschftigen, im Hinblick auf die Sprache, Literatur, Philosophie oder Geschichte. Dabei haben sie Gelegenheit dazu, ihre Sprachkenntnisse zu festigen und einen umfassenden Einblick in die jeweilige Landeskultur zu erlangen. Einige Sprachwissenschaften wie.B.

Sprach - und, literaturwissenschaft einer bestimmten Sprache. Die Fchergruppe der Sprach- und Kulturwissenschaften umfasst eine groe Anzahl Studiengnge aus so unterschiedlichen Bereichen wie etwa Anglistik, Bibliothekswissenschaft, Ethnologie, Germanistik, Geschichtswissenschaft, Journalistik, Medienwissenschaften, Philosophie, Regionalstudien oder Sprach- und Literaturwissenschaften. Ethnologie - die Wissenschaft vom kulturell Fremden. In den Fchern Archologie, Geschichte und Kunstgeschichte haben Studierende die Mglichkeit, sich auf eine bestimmte Epoche zu spezialisieren : Geschichtsstudenten setzen sich nach einer allgemeinen Einfhrung zum Beispiel mit der Geschichte der Antike, des Mittelalters oder der Neuzeit auseinander. Als Sprach- und Kulturwissenschaftler im Ausland arbeiten Viele Sprach- und Kulturwissenschaftler mchten nach dem Studium in einem anderen Land arbeiten. Im Gegensatz zu den Philologien geht es in diesen Studiengngen darum, Reden, Gesprche oder geschriebene Texte inhaltsgetreu in andere Sprachen zu bersetzen.

Zum Regionalexperten mit regionalwissenschaftlichem Studium Auch in den Regionalwissenschaften geht es um die Sprachen und Kulturen einzelner Lnder. Universitten oder aueruniversitre Forschungsinstitute. Sie untersuchen beispielsweise die historische Entwicklung der deutschen Sprache und vergleichen sie mit anderen Sprachen. Anschlieend legen sie ihren Fokus in der Regel auf einen bestimmten Knstler oder eine Kunstrichtung. Kulturwissenschaft : Der Begriff im Singular bezeichnet ein Einzelfach, das sich ber wissenschaftliche Problemfelder, gemeinsame Forschungsmethoden und Fragen zum Thema Kultur definiert. In den meisten Fllen ist es im Laufe des Studiums mglich, sich auf einzelne Lnder oder Regionen zu spezialisieren, etwa Sdostasien.

Sie bereiten die Studierenden gezielt auf einzelne Arbeitsfelder im groen Bereich Medien vor und sind hufig praxisorientiert gestaltet. Beginn des Studiums einen breiten Ansatz verfolgen. Das ist ein altbekanntes Problem, das jedoch auch zunehmend als Chance begriffen wird, da den Studierenden ein breites Berufsspektrum offensteht. Fr Philologen und Regionalwissenschaftler ist ein Studienaufenthalt im Ausland oftmals verpflichtend. Eine Alternative ist der Studiengang Theaterwissenschaft. Sprache, Literatur und Kultur studieren: Die Philologien. Studiengnge aus dem Bereich Literaturwissenschaft nehmen die deutsche Literatur in den Blick. Die historischen Disziplinen Archologie, Geschichte und Kunstgeschichte. Bewerber mit einem durchschnittlichen Abitur sollten sich auf Wartezeiten einstellen. Das kann ein weiteres geisteswissenschaftliches Fach sein, aber auch ein Nebenfach aus einer ganz anderen Fachrichtung wie den Wirtschaftswissenschaften.

Zum Fcherkanon der Neueren Philologie gehren die Germanistik, Anglistik und Amerikanistik : Studierende werden zu Experten der deutschen oder englischen Sprache und den dazugehrigen Kulturen und Literaturen ausgebildet die Sinologie und Japanologie : Die beiden Studiengnge sind aufgrund des anhaltenden Asien-Booms sehr beliebt. Wenn du dich fr ein Studium der Geisteswissenschaften in Deutschland entscheidest, hast du die Wahl: Entweder konzentrierst du dich ganz auf ein Fach und machst einen Monobachelor oder du kombinierst Fcher. Wirtschaftsunternehmen, zum Beispiel im Bereich Marketing oder. Danach whlen sie eine. Studiengnge, die sich gezielt dem Thema Medien widmen Wissenschaftlich / theoretisch ausgerichtete Studiengnge : Die Medien- und Kommunikationswissenschaften zhlen tendenziell eher zu den theoretischen Studiengngen. Der Begriff bezeichnet die.

Welche Figuren der Weltgeschichte standen Pate fr die Protagonisten von Shakespeares Dramen? Viele philologische Studiengnge und Fcher wie Geschichte oder Philosophie knnen auf Lehramt studiert werden. Inzwischen arbeitet in Deutschland jedoch schon etwa die Hlfte der Absolventen in eher fachfremden Bereichen, in der verarbeitenden Industrie beispielsweise, im Handel oder im Gesundheitswesen und zunehmend auch in der. Studiengnge, in denen Sie gestalterisch, knstlerisch oder musisch ttig sind, finden Sie in der Fchergruppe. Auch in der Archologie gibt es verschiedene Mglichkeiten, sich zu spezialisieren. Die Romanistik erforscht die romanischen Sprachen und Kulturen, beispielsweise Spanisch, Franzsisch oder Italienisch. Ein Groteil der Absolventen dieser Studienfcher geht nach dem Masterabschluss beziehungsweise Staatsexamen in das Referendariat und den Schulbetrieb.

In der Vergleichenden Literaturwissenschaft wird diese in Beziehung zu anderen Medien gesetzt und mit den Literaturen anderer Lnder verglichen. In ihnen erfahren Studierende, wie Kommunikation ber Massenmedien funktioniert und wie sich die Mediennutzung auf unsere Gesellschaft auswirkt. Zu den klassischen Einsatzfeldern zhlen die Medien- und Kommunikationsbranche, Bildungseinrichtungen oder Verlage. Im Zentrum des Studiums stehen die Sprachen, Literaturen und Kulturen Chinas beziehungsweise Japans. Studierende sollten sich fr das Studienprogramm entscheiden, das am besten zu den eigenen Strken und beruflichen Interessen passt. Sie verbringen in der Regel ein bis zwei Semester in dem Land oder Kulturkreis, mit dem sie sich im Studium beschftigen. In diesen Fachbereichen ist es deshalb besonders wichtig, dass du dich schon mglichst frh im Studium orientierst und inhaltliche Schwerpunkte setzt. In der Regel bauen philologische Studiengnge auf den vier Sulen Sprachpraxis Sprachwissenschaft Literaturwissenschaft Kulturwissenschaft auf.

Dort untersuchen Studierende das Theater aus einer theoretischen Perspektive. Linguistik oder Rhetorik beschftigen sich darber hinaus mit den pdagogischen und kommunikationstheoretischen Aspekten des Sprechens. Warte nicht zu lange und hol dir Untersttzung: Viele Universitten und Hochschulen bieten Module an, die Schlsselqualifikationen vermitteln und praktische Kompetenzen strken. Archologen befassen sich wahlweise mit der Urgeschichte der Menschheit, der griechischen und rmischen Antike oder der Industriekultur. Gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt, auch in den zweisprachigen Studiengngen. Sprach- und kulturwissenschaftliche Disziplinen im berblick. Berufsaussichten: Viele neue Jobs fr Geisteswissenschaftler. Wege in die Medien - Von Medienwissenschaft bis Journalismus Viele Studierende sprach- und kulturwissenschaftlicher Studiengnge mchten spter " irgendwas mit Medien " machen. Seit den 1980er Jahren hat sich in Deutschland der Begriff der Sprach- und Kulturwissenschaften durchgesetzt.

Im Vergleich zu den philologischen Studiengngen spielen hier geographische, wirtschaftliche, sozial- und politikwissenschaftliche Aspekte eine grere Rolle. Rund.750 geisteswissenschaftliche Studiengnge stehen an deutschen Universitten und Hochschulen zur Auswahl. Kultur- und Sprachwissenschaftler auf dem Arbeitsmarkt Viele sprach- und kulturwissenschaftliche Studiengnge bilden nicht fr ein bestimmtes Berufsfeld aus. Im Laufe des Studiums haben Studierende dann die Mglichkeit, sich zu spezialisieren. Studienangebot: Ein-Fach-Bachelor oder individuelle Kombination?

Von den Angewandten Sprachwissenschaften bis hin zu deutsch-franzsischen Kulturstudien findest du viele attraktive. Die mglichen Kombinationen hngen vom Lehrangebot der jeweiligen Hochschulen. Beliebte Arbeitgeber sind Museen, Bibliotheken, Kulturmter und andere Institutionen des Kulturbetriebs Verlagshuser Rundfunksender, Fernsehanstalten oder Zeitungen PR- und Werbeagenturen Behrden (zum Beispiel Pressestellen). Neben den genannten Programmen bieten viele Universitten Studienprogramme an, die sich Kulturwissenschaften oder Kulturwissenschaft nennen. Mit einem klaren Profil und ersten praktischen Erfahrungen kannst du bei der Jobsuche hufig punkten. Auch fr andere Sprach-und Kulturwissenschaftler ist ein Auslandsstudium e knnen ihre Fremdsprachenkenntnisse im Ausland verbessern und sich fr interkulturelles Handeln sensibilisieren. In der Ethnologie lernen Studierende zunchst die wissenschaftlichen Methoden sowie die Geschichte des Fachs kennen. Kulturwissenschaften : Das Studienfach ist als ein Verbund einzelner Disziplinen aus dem Bereich der Geisteswissenschaften zu verstehen.

In der digitalen Wissensgesellschaft erffnen sich fr Geisteswissenschaftler ganz neue Chancen. Region aus, mit deren Kultur sie sich im Laufe des Studiums nher beschftigen, zum Beispiel Ostafrika oder Sdostasien. Sie eignen sich beispielsweise Wissen im Bereich des philosophischen Arbeitens und der theoretischen Philosophie. Dort haben Absolventen mit Masterabschluss die Mglichkeit, zu promovieren und eine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen. An der Schnittstelle zwischen Sprachwissenschaften und Informatik untersuchst du in diesen Studiengngen, wie sich Texte und Sprachdaten algorithmisch verarbeiten lassen. In den sprach- und kulturwissenschaftlichen Fchern bist du sehr frei in der Auswahl und Zusammensetzung von Lerninhalten und Lehrveranstaltungen.

Je nach Studienfach und Hochschule kann der NC im Einserbereich liegen. In spteren Semestern ist es mglich, sich auf eine Teildisziplin wie die Erkenntnistheorie oder Wirtschaftsphilosophie zu spezialisieren. Die Klassiker, zu den, kernfchern der Kulturwissenschaften gehren die. Rund 120 Studiengnge in der sprach- und kulturwissenschaftlichen Fchergruppe ermglichen einen internationalen Doppelabschluss an deutschen Universitten und Hochschulen. Sie beschftigen sich beispielsweise mit Lateinamerika, Nordamerika, Afrika, Asien, dem Nahen und Mittleren Osten.

Neue artikel